Erfahrungsberichte

Nils + Michael, Maurer

Jeder, der auch bei schlechtem Wetter gerne draußen ist und dem körperliche Arbeit nichts ausmacht ist bei der Ausbildung des Maurers perfekt aufgehoben. Mach ein Praktikum und überzeuge dich selbst.

Marius, Feinwerkmechaniker

Es macht sehr viel Spaß mit den kleinen Toleranzen im Feinwerk zu arbeiten. Die Präzision der Maschinen erstaunt mich immer wieder aufs Neue. Ich habe mit meiner Ausbildung alles richtig gemacht und würde es wieder so tun.

Paul, Maurer

Ich habe den Beruf als Praktische Grundlage begonnen um das echte Leben kennen zu lernen. Heute bin ich froh diese Entscheidung getroffen zu haben. Ich bin körperlich ausgelastet und die frische Luft tut auch gut.

Alina, Konditorin

Der Beruf des Konditors erfordert einiges an Kreativität. Es macht viel Spaß mit anderen tollen Menschen zusammen zu arbeiten. Jeder der gerne mit süßen zu tun hat ist in diesem Berufsfeld richtig aufgehoben.

Tobias, Feinwerkmechaniker

Hi, ich bin der Tobias und habe erfolgreich meine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker bestanden. Ich wollte nach dem Abitur etwas Praktisches machen. Das Arbeiten mit Metall ist sehr interessant. Die vielen Möglichkeiten und die erforderliche Genauigkeit machen den Beruf sehr abwechslungsreich.

Theresa, Schreinerin

Ich habe im Praktikum bemerkt, dass mit der Beruf großen Spaß macht. Die Arbeit mit Holz ist sehr befriedigend. Außerdem arbeite ich gerne körperlich. Man muss als Schreiner sowohl grob als auch sehr detailliert arbeiten. Das Handwerk ist einfach wirklich geiler!

Jenny, Bäckerin

Schließt mal kurz die Augen. Und jetzt denkt an frisch gebackenes Brot, frische Brötchen oder Kuchen. Riecht ihr es? Könnt ihr es schmecken? Hmmm…. Geil, gell! Ich habe das jeden Tag in der Backstube. Bäcker haben es abwechslungsreich – im Winter warm und im Sommer können wir den Tag über im Freibad verbringen. Wer kann …

Jenny, Bäckerin Weiterlesen »